Support: +49(0)89-69374504, Mo-Fr 9-16 h/9am-4pm

Trihydroxystearin

 

Herkunft: natürlich / chemisch

 

  • erhöht die Dicke des Ölanteils eines Produktes
  • schützt die Haut vor Wasserverlust

 

Trihydroxystearin wird durch Veresterung von Glycerin und Hydroxystearinsäure hergestellt. Hydroxystearinsäure wird durch katalytische Hydrierung von Rizinusöl hergestellt. In Kosmetika und Körperpflegeprodukten wird Trihydroxystearin zur Formulierung von Körper-, Hand- und Hautpflegemitteln verwendet. Es wird auch in Make-up-Präparaten wie Augen-Make-up, Rouge, Gesichtspuder, Grundierungen und Lippenstift verwendet. Trihydroxystearin erhöht die Dicke des Lipid- (Öl-) Anteils von Kosmetikprodukten. Bei Verwendung in Hautpflegeformulierungen verlangsamt es den Wasserverlust der Haut, indem es eine Barriere auf der Hautoberfläche bildet.

  Herkunft: natürlich / chemisch   erhöht die Dicke des Ölanteils eines Produktes schützt die Haut vor Wasserverlust   Trihydroxystearin wird durch Veresterung von... mehr erfahren »
Fenster schließen
Trihydroxystearin

 

Herkunft: natürlich / chemisch

 

  • erhöht die Dicke des Ölanteils eines Produktes
  • schützt die Haut vor Wasserverlust

 

Trihydroxystearin wird durch Veresterung von Glycerin und Hydroxystearinsäure hergestellt. Hydroxystearinsäure wird durch katalytische Hydrierung von Rizinusöl hergestellt. In Kosmetika und Körperpflegeprodukten wird Trihydroxystearin zur Formulierung von Körper-, Hand- und Hautpflegemitteln verwendet. Es wird auch in Make-up-Präparaten wie Augen-Make-up, Rouge, Gesichtspuder, Grundierungen und Lippenstift verwendet. Trihydroxystearin erhöht die Dicke des Lipid- (Öl-) Anteils von Kosmetikprodukten. Bei Verwendung in Hautpflegeformulierungen verlangsamt es den Wasserverlust der Haut, indem es eine Barriere auf der Hautoberfläche bildet.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Angeschaut