Support: +49(0)89-69374504, Mo-Fr 9-16 h/9am-4pm

Salicylic Acid

 

Herkunft: chemisch

 

  • Antischuppenmittel

 

Die Salicylsäure besitzt eine antimikrobielle Wirkung, jedoch ist ihr Einsatz als Konservierungsstoff in Lebensmitteln verboten. In Kosmetika ist die Salicylsäure gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 über kosmetische Mittel als Antischuppenmittel in Haarspülmitteln bis maximal 3 %, für sonstige Mittel bis zu einer Konzentration von 2 % und bei Verwendung als Konservierungsstoff bis maximal 0,5 % zugelassen.

  Herkunft: chemisch   Antischuppenmittel   Die Salicylsäure besitzt eine antimikrobielle Wirkung,  jedoch ist ihr Einsatz... mehr erfahren »
Fenster schließen
Salicylic Acid

 

Herkunft: chemisch

 

  • Antischuppenmittel

 

Die Salicylsäure besitzt eine antimikrobielle Wirkung, jedoch ist ihr Einsatz als Konservierungsstoff in Lebensmitteln verboten. In Kosmetika ist die Salicylsäure gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 über kosmetische Mittel als Antischuppenmittel in Haarspülmitteln bis maximal 3 %, für sonstige Mittel bis zu einer Konzentration von 2 % und bei Verwendung als Konservierungsstoff bis maximal 0,5 % zugelassen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Angeschaut