Support: +49(0)89-69374504, Mo-Fr 9-16 h/9am-4pm

Rosmarinus Officinalis

Rosmarin

 

Herkunft: natürlich

 

  • durchblutungsfördernd
  • antimikrobielle Aktivität gegen zahlreiche Bakterien, Hefen und Schimmelpilze

 

Der Name Rosmarin kommt vom lateinischen ros marinus und bedeutet „Tau (ros) des Meeres (marinus)“, also „Meertau“. Als Begründung wird dazu oft angeführt, dass Rosmarinsträucher an den Küsten des Mittelmeeres wachsen und nachts sich der Tau in ihren Blüten sammle. Nach dem Europäischen Arzneibuch zeigt Rosmarinöl antimikrobielle Aktivität gegen zahlreiche Bakterien, Hefen und Schimmelpilze und wirkt auf der Haut durchblutungsfördernd.

Rosmarin   Herkunft: natürlich   durchblutungsfördernd antimikrobielle Aktivität gegen zahlreiche Bakterien, Hefen und Schimmelpilze   Der Name... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rosmarinus Officinalis

Rosmarin

 

Herkunft: natürlich

 

  • durchblutungsfördernd
  • antimikrobielle Aktivität gegen zahlreiche Bakterien, Hefen und Schimmelpilze

 

Der Name Rosmarin kommt vom lateinischen ros marinus und bedeutet „Tau (ros) des Meeres (marinus)“, also „Meertau“. Als Begründung wird dazu oft angeführt, dass Rosmarinsträucher an den Küsten des Mittelmeeres wachsen und nachts sich der Tau in ihren Blüten sammle. Nach dem Europäischen Arzneibuch zeigt Rosmarinöl antimikrobielle Aktivität gegen zahlreiche Bakterien, Hefen und Schimmelpilze und wirkt auf der Haut durchblutungsfördernd.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Angeschaut