Support: +49(0)89-69374504, Mo-Fr 9-16 h/9am-4pm

Pentylene Glycol

 

Herkunft: natürlich

 

  • spendet Feuchtigkeit
  • natürliches Konservierungsmittel

 

Pentylene Glycol, natural wird aus Zuckerrohr Bagasse und Maiskolben hergestellt und ist daher hervorragend für die Naturkosmetik geeignet. Pentylene Glycol ist ein mehrwertiger Alkohol und hat somit die Eigenschaft, Wasser zu binden. Diese Eigenschaft kann genutzt werden, um der Haut Feuchtigkeit zuzuführen. 
Die Haut wird besser durchfeuchtet, wirkt deutlich strahlender und fühlt sich weicher und gepflegter an. Gleichzeitig hilft Pentylene Glycol natural dabei, das Wachstum von Mikroorganismen auf der Haut zu hemmen. Es ist wasserlöslich, dient als Lösungsvermittler und ist farb- und geruchlos. Ein weiterer wesentlicher Vorteil von Pentylenglycol ist, dass er im Gegensatz zum „klassischen Alkohol“ auch in höherer Dosierung nicht austrocknend wirkt. Aufgrund seiner doppelten Funktionsweise aus Feuchthaltemittel und antibakterieller Wirkung wird er in der Kosmetikverordnung nicht als klassisches Konservierungsmittel aufgeführt.

  Herkunft: natürlich   spendet Feuchtigkeit natürliches Konservierungsmittel   Pentylene Glycol, natural wird aus Zuckerrohr Bagasse und Maiskolben hergestellt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pentylene Glycol

 

Herkunft: natürlich

 

  • spendet Feuchtigkeit
  • natürliches Konservierungsmittel

 

Pentylene Glycol, natural wird aus Zuckerrohr Bagasse und Maiskolben hergestellt und ist daher hervorragend für die Naturkosmetik geeignet. Pentylene Glycol ist ein mehrwertiger Alkohol und hat somit die Eigenschaft, Wasser zu binden. Diese Eigenschaft kann genutzt werden, um der Haut Feuchtigkeit zuzuführen. 
Die Haut wird besser durchfeuchtet, wirkt deutlich strahlender und fühlt sich weicher und gepflegter an. Gleichzeitig hilft Pentylene Glycol natural dabei, das Wachstum von Mikroorganismen auf der Haut zu hemmen. Es ist wasserlöslich, dient als Lösungsvermittler und ist farb- und geruchlos. Ein weiterer wesentlicher Vorteil von Pentylenglycol ist, dass er im Gegensatz zum „klassischen Alkohol“ auch in höherer Dosierung nicht austrocknend wirkt. Aufgrund seiner doppelten Funktionsweise aus Feuchthaltemittel und antibakterieller Wirkung wird er in der Kosmetikverordnung nicht als klassisches Konservierungsmittel aufgeführt.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Angeschaut