Support: +49(0)89-69374504, Mo-Fr 9-16 h/9am-4pm

Fucus Vesiculosus

Seetang

 

Herkunft: natürlich

 

  • lindert Unbehagen an Haut und Kopfhaut (z. B. Jucken).
  • verringert die Rauigkeit der Haut und gleicht Unregelmäßigkeiten aus.

 

Der volkstümliche Name von Fucus Vesiculosus ist Seetang, Blasentang, Meertang, Seeeiche, Meereiche, Schweinetang, Höckertang und Kelb. Carl von Linné stellte 1753 die Gattung Fucus in Species plantarum auf – sie umfasst 15 verschiedene Arten. Die mehrjährige Makroalge Fucus Vesiculosus aus der Klasse der Braunalgen ist eine Seetang-Gattung, die eine Länge von bis zu 50 cm erreicht.

Die verschiedenen Fucus-Arten findet man sowohl im Nordatlantik und Nordpazifik als auch in der Nord- und Ostsee.

Seetang   Herkunft:  natürlich   lindert Unbehagen an Haut und Kopfhaut (z. B. Jucken). verringert die Rauigkeit der Haut und gleicht Unregelmäßigkeiten aus.  ... mehr erfahren »
Fenster schließen
Fucus Vesiculosus

Seetang

 

Herkunft: natürlich

 

  • lindert Unbehagen an Haut und Kopfhaut (z. B. Jucken).
  • verringert die Rauigkeit der Haut und gleicht Unregelmäßigkeiten aus.

 

Der volkstümliche Name von Fucus Vesiculosus ist Seetang, Blasentang, Meertang, Seeeiche, Meereiche, Schweinetang, Höckertang und Kelb. Carl von Linné stellte 1753 die Gattung Fucus in Species plantarum auf – sie umfasst 15 verschiedene Arten. Die mehrjährige Makroalge Fucus Vesiculosus aus der Klasse der Braunalgen ist eine Seetang-Gattung, die eine Länge von bis zu 50 cm erreicht.

Die verschiedenen Fucus-Arten findet man sowohl im Nordatlantik und Nordpazifik als auch in der Nord- und Ostsee.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Angeschaut