Support: +49(0)89-69374504, Mo-Fr 9-16 h/9am-4pm

Evernia Furfuracea Extract

Baummoos

 

Herkunft:  natürlich

 

  • für einen holzigen Duft

 

Baummoos, Kleien-, Strauch- oder Elchgeweihflechte genannt, ist seinem irreführenden Namen entgegen kein Moos, sondern eine Flechte, die strauchförmig auf Bäumen wächst. Es ist die einzige Art dieser Gattung in Europa. 

Eichenmoos ist eines der am meisten verwendeten Duftnoten in der Parfümerie. Man findet diese Note in erster Linie in Chypreparfums und Fougeredüften. Oftmals wird sie als Fixierstoff verwendet und verbessert dabei die Haltbarkeit eines Duftes, während sie ihm gleichzeitig einen an Wald erinnernden, intensiven und erdigen Duft verleiht. Das Rohmaterial Eichenmoos wird in Süd- und Mitteleuropa auf kommerzieller Ebene angebaut und von dort aus nach Grasse in Frankreich expotiert. Eichenmoos Absolues und Extrakte, die aus der Flechte gewonnen werden, haben einen charakteristischen holzigen, stechenden und sinnlichen Duft, der sich exzellent mit blumigen Noten und grünen Akkorden kombinieren lässt und auch orientalische Düfte bereichert

Baummoos   Herkunft:   natürlich   für einen holzigen Duft   Baummoos, Kleien-, Strauch- oder Elchgeweihflechte  genannt, ist seinem irreführenden... mehr erfahren »
Fenster schließen
Evernia Furfuracea Extract

Baummoos

 

Herkunft:  natürlich

 

  • für einen holzigen Duft

 

Baummoos, Kleien-, Strauch- oder Elchgeweihflechte genannt, ist seinem irreführenden Namen entgegen kein Moos, sondern eine Flechte, die strauchförmig auf Bäumen wächst. Es ist die einzige Art dieser Gattung in Europa. 

Eichenmoos ist eines der am meisten verwendeten Duftnoten in der Parfümerie. Man findet diese Note in erster Linie in Chypreparfums und Fougeredüften. Oftmals wird sie als Fixierstoff verwendet und verbessert dabei die Haltbarkeit eines Duftes, während sie ihm gleichzeitig einen an Wald erinnernden, intensiven und erdigen Duft verleiht. Das Rohmaterial Eichenmoos wird in Süd- und Mitteleuropa auf kommerzieller Ebene angebaut und von dort aus nach Grasse in Frankreich expotiert. Eichenmoos Absolues und Extrakte, die aus der Flechte gewonnen werden, haben einen charakteristischen holzigen, stechenden und sinnlichen Duft, der sich exzellent mit blumigen Noten und grünen Akkorden kombinieren lässt und auch orientalische Düfte bereichert

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Angeschaut