Support: +49(0)89-69374504, Mo-Fr 9-16 h/9am-4pm

Disodium EDTA

 

Herkunft: chemisch

 

  • Erhöht oder verringert die Viskosität kosmetischer Mittel.
  • Emulgator für Wasser - Öl Verbindungen

 

Enthalten in Arzneimittel und Medizinprodukte (wie Injektionslösungen, Salben, Tinkturen, Augen- oder Nasentropfen), Lebensmittel. Auch wenn sich die Endung auf Essigsäure zunächst mal sehr natürlich anhört: EDTA wird synthetisch hergestellt – und das in großen Mengen: Rund 2180 Tonnen wurden nach Angaben des Umweltbundesamtes im Jahr 2003 produziert. Es handelt sich dabei um einen Komplexbildner, also einen Stoff, der sehr leicht mit anderen Substanzen eine Bindung eingehen kann. Dadurch trägt EDTA manchmal dazu bei, dass sogar solche Zutaten miteinander reagieren, die das unter normalen Umständen nicht tun würden. Unter der Bezeichnung E 385 ist EDTA in der EU auch als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen, wo er Fertigsaucen emulgiert und dazu beiträgt, dass sich Wasser und Öl in Halbfettmargarine verbinden.

  Herkunft:  chemisch   Erhöht oder verringert die Viskosität kosmetischer Mittel. Emulgator für Wasser - Öl Verbindungen   Enthalten in Arzneimittel und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Disodium EDTA

 

Herkunft: chemisch

 

  • Erhöht oder verringert die Viskosität kosmetischer Mittel.
  • Emulgator für Wasser - Öl Verbindungen

 

Enthalten in Arzneimittel und Medizinprodukte (wie Injektionslösungen, Salben, Tinkturen, Augen- oder Nasentropfen), Lebensmittel. Auch wenn sich die Endung auf Essigsäure zunächst mal sehr natürlich anhört: EDTA wird synthetisch hergestellt – und das in großen Mengen: Rund 2180 Tonnen wurden nach Angaben des Umweltbundesamtes im Jahr 2003 produziert. Es handelt sich dabei um einen Komplexbildner, also einen Stoff, der sehr leicht mit anderen Substanzen eine Bindung eingehen kann. Dadurch trägt EDTA manchmal dazu bei, dass sogar solche Zutaten miteinander reagieren, die das unter normalen Umständen nicht tun würden. Unter der Bezeichnung E 385 ist EDTA in der EU auch als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen, wo er Fertigsaucen emulgiert und dazu beiträgt, dass sich Wasser und Öl in Halbfettmargarine verbinden.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Angeschaut